Lehrgänge

Versicherungsvermittler/-vermittlerin VBV “Blended Learning”

Beratung Anmeldung

Ort

Online und Chur

Daten

22. Oktober 2022

Dauer

berufsbegleitend, 1 Semester Prüfungen ab März 2023

Unterrichtstag(e)

Die HWSGR bietet den Versicherungsvermittler-Kurs im sogenannten «Blended Learning» an.

Was ist «Blended Learning»? Eine Mischung (blended) von Präsenzunterricht vor Ort im Klassenzimmer und Online-Kurs auf einer Webinar-Plattform im Internet.

Wie ist der «Blended» Versicherungsvermittler-Kurs strukturiert?

  • Der gesamte Kurs umfasst 17 ganze Tage.
  • Die ersten 13 Tage (Hauptkurs) finden als Online-Kurs statt, und zwar aufgeteilt in Halbtageslektionen, was total 26 Kurstermine ergibt.
  • Dann folgt die Online-Zwischenprüfung (Standortbestimmung)
  • Die letzten vier Tage dienen dem abschliessenden Prüfungstraining. Die direkte Interaktion zwischen Studierenden und Dozierenden ist wichtig für eine optimale Prüfungsvorbereitung. Dieser Teil findet deshalb als Präsenzunterricht vor Ort statt.

 

Teil 1 (2x wöchentlich):
Di, 17.15 – 20.45 Uhr
Sa, 8.15 – 12.00 Uhr

Teil 2 (1x wöchentlich):
Sa, 8.15 – 16.45 Uhr

Anmeldeschluss

jeweils ein Monat vor Studienbeginn.

Die Studienplätze werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Es besteht kein Anspruch auf einen Studienplatz.

Aufnahmebedingungen

Keine Vorkenntnisse notwendig, jedoch sind Vorkenntnisse im Versicherungsbereich von Vorteil.

Kosten

CHF 4’200 pro Semester

Exklusive Prüfungsgebühr: ca. CHF 700

Die Prüfungen werden getrennt von der Ausbildung vom VBV durchgeführt.

(Stand Januar 2022)

Anpassungen der Semesterkosten während des Lehrgangs infolge Teuerung, Subventionsanpassungen und Änderungen des Stundenplans bleiben vorbehalten.

Abschluss

Versicherungsvermittler/-vermittlerin VBV