Im VSH sind die namhaften privaten Bildungsunternehmen als Anbieter von kaufmännischen Aus- und Weiterbildungen seit 1978 zusammengeschlossen.

Die VSH-Mitgliedsschulen haben das Ziel, fundierte Ausbildungen für die kaufmännische Praxis zu vermitteln. Hohe Ausbildungsqualität und faire, transparenten Bedingungen zeichnen die VSH aus. VSH-Schulen halten sich an die Grundsätze gemäss Merkblatt Ehrenkodex des Verbandes Berufsbildender Schulen der Schweiz VBSS. Gemeinsam leisten die Mitglieder einen wesentlichen Beitrag zur Bildungspolitik und deren Umsetzung zum Nutzen aller Beteiligten.