Die HWSGR und die ibW Höhere Fachschule Südostschweiz arbeiten ab dem 1. Mai 2020 zusammen. Beide Schulen bleiben eigenständige Unternehmen.

Die Kooperation ermöglicht die Bündelung der Wirtschaftsangebote und die Nutzung von Synergien in beiden Schulen. In diesem Zusammenhang hat der Verein der ibW Höhere Fachschule Südostschweiz die Aktienmehrheit der HWSGR übernommen. Um die Kontinuität und die Philosophie der HWSGR sicher zu stellen, nimmt Martin Bundi weiterhin Einsitz im Verwaltungsrat der HWSGR. Ab 1. Mai übernimmt Michael Meier, Leiter Schule Wirtschaft der ibW Höheren Fachschule Südostschweiz, die operative Leitung der HWSGR.

Auf die Zusammenarbeit mit der ibW Höhere Fachschule Südostschweiz freuen wir uns und blicken gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft.

Strategische Kooperation HWS und ibW